Predict your next investment

Corporate Venture
katjesgreenfood.berlin

See what CB Insights has to offer

Investments

8

About Katjesgreenfood

Katjesgreenfood is the sister company of the Katjes Group, which invests in the rapidly growing market for sustainable vegetarian foods. The focus here is deliberately not on the confectionery market.

Katjesgreenfood Headquarter Location

Neue Schönhauser Straße 8

Berlin, 10178,

Germany

49 30 257 62 17 30

Predict your next investment

The CB Insights tech market intelligence platform analyzes millions of data points on venture capital, startups, patents , partnerships and news mentions to help you see tomorrow's opportunities, today.

Latest Katjesgreenfood News

Katjesgreenfood investiert in „Vegdog“: Diese Firma verkauft das erste vegane Alleinfutter für Hunde auf dem deutschen Markt

Sep 2, 2020

"Vegdog": Diese Firma verkauft das erste vegane Alleinfutter für Hunde Katjesgreenfood investiert in „Vegdog“: Diese Firma verkauft das erste vegane Alleinfutter für Hunde auf dem deutschen Markt getty images Katjesgreenfood investiert in „nachhaltige, pflanzenbasierte Lebensmittel“. Vor einem Monat ist das Schwesterunternehmen von Katjes bei „Vegdog“ eingestiegen. Das Hundefutter von Vegdog ist vegan und glutenfrei, und vor allem für Hunde mit Unverträglichkeiten geeignet. Und: Füttert man eine Dose pro Woche Vegdog, spart das jährlich 650 Kilogramm CO2 pro Hund ein. „Unser Ziel ist es nicht, alle Hunde zu Veganern zu machen, sondern zu Flexitariern“, erklärt Gründerin Tessa Zaune-Figlar. Die Investoren sehen das meiste Potenzial in den Veggie-Snacks. Katjes Fassin GmbH & Co. KG ist nach Haribo und Storck der drittgrößte Hersteller von Zuckerware in Deutschland. Die Besonderheit der Katjes Gummibärchen: Das Sortiment ist zu 100 Prozent vegetarisch. Während andere Naschereien meist mit tierischer Gelatine hergestellt wird, verzichtet das Unternehmen darauf. Über die Schwesterfirma „Katjesgreenfood“ investiert der Betrieb in nachhaltige Start-ups. Der Fokus liegt dabei auf „nachhaltigen, pflanzenbasierten Lebensmitteln — ganz bewusst außerhalb des Süßwarenmarktes“, heißt es auf der Website . Nun setzt Katjesgreenfood auch auf Lebensmittel für den Hund : Das deutsche Unternehmen Vegdog produziert veganes und glutenfreies Hundefutter — es ist damit das erste auf dem deutschen Markt. „Als bei meinem Schäferhundmischling eine Lebensmittelunverträglichkeit festgestellt wurde, musste ich seine Ernährung komplett umstellen“, erklärt Gründerin Tessa Zaune-Figlar ihre Motivation. Die studierte Architektin erstellte mit einer Fachtierärztin für Ernährung vegane Rezepte für ihren Hund. „Mein Rüde Nelson musste aus gesundheitlichen Gründen auf tierische Proteine verzichten. Dabei war es aber wichtig, dass er trotzdem alle nötigen Nährstoffe bekam. Insgesamt haben wir ein ganzes Jahr an der perfekten Rezeptur gearbeitet.“ Und so entstand Vegdog: Für andere Hunde, die ebenfalls Unverträglichkeiten haben, wollte Zaune-Figlar mehr von dem Futter produzieren, das ihrem Hund so gut geholfen hat. Los ging es mit Vegdog bei „Die Höhle der Löwen“ Der Durchbruch für die Marke kam 2018: In der Fernsehshow „Die Höhle der Löwen“ investierte Dagmar Wöhrl in Vegdog. „Wir sind ihr wirklich sehr dankbar, dass sie uns diese Chance gegeben hat.“ Mittlerweile habe sich die Strategie des Start-ups geändert, und die Parteien seien „im Guten auseinandergegangen“, sagt Zaune-Figla. Dafür hat Vegdog jetzt einen neuen Investor: Katjesgreenfood. Dr. Manon Sarah Littek, CEO von Katjesgreenfood, sieht das meiste Potenzial in Veggie-Snacks für Hunde. „Der weltweite Pet Food Markt ist 87 Milliarden Dollar groß und einer der Hauptklimasünder. Wir sind davon überzeugt, dass es in diesem Markt, genauso wie im Food Markt, einen großen Umbruch zu plant-based geben wird. VegDog ist Deutschlands Pionier und Marktführer. Wir sind von der Marke und den Gründerinnen begeistert“, sagte Dr. Littek Business Insider. Lest auch „Unser Ziel ist es nicht, alle Hunde zu Veganern zu machen“ „Viele Hunde reagieren empfindlich auf Allergene wie Weizen, Rindfleisch, Soja, Reis oder Kuhmilch“, erklärt Mitgründerin Valerie Henssen, studierte BWLerin und Tiermedizinerin . „Daher verzichten wir auf diese Hauptallergene und wollen Hunden mit Futtermittelallergie eine Alternative bieten.“ Ihr Ziel sei es nicht, alle Hunde zu Veganern zu machen — sondern zu Flexitariern, so Zaune-Figlar. Die Hälfte der Kundinnen und Kunden kaufen das Futter für ihre Allergiker-Hunde, die andere Hälfte lege vor allem Wert auf Nachhaltigkeit. „Der Wunsch nach regional produzierten Produkten wird immer größer. Der Umwelt-Faktor spielt bei vielen eine große Rolle“, sagt Hennsen. „Wenn man seinen Hund auf eine Dose Vegdog Nassfutter pro Woche umstellt, werden pro Jahr pro Hund circa 650 Kilogramm CO2 eingespart.“ Vegane Ernährung von Hunden ist in der Tiermedizin umstritten. Denn: Hunde brauchen ausreichend Proteine, Kohlenhydrate, Vitamine und andere Nährstoffe. Die Fütterung mit Fleisch garantiert, dass die Tiere genügen Vitamin E, B 12 und Mineralstoffen wie Jod, Eisen, Phosphor und Kalzium zu sich nehmen. Wenn Besitzerinnen und Besitzer nicht auf die richtige Dosis achten, kann es bei veganen Hunden zu Mangelerscheinungen kommen. Auch aus diesem Grund arbeitete das Vegdog-Team so lange an einer Rezeptur, die alle wichtigen Nährstoffe enthält. Mittlerweile hat die Firma neben dem Nassfutter auch zwei weitere Produkte auf den Markt gebracht: Trockenfutter und Snacks. Aktuell gibt es sie im Fachhandel und in Online-Shops. „Unser Ziel ist es, dass Besitzerinnen und Besitzer uns bald auch im Supermarkt oder der Drogerie kaufen können“, sagt Zaune-Figlar. Dafür am besten geeignet seien zuerst einmal die Veggie-Snacks. Auch Katjesgreenfood sehe darin das größte Potenzial, sagt Dr. Littke. Langfristig will Zaune-Figlar alle Produkte in die Regale bringen. „Das ist nicht nur gut für die Hunde, sondern auch für die Umwelt“, sagt sie. „Selbst, wenn es bloß eine Dose pro Woche ist.“ Lest auch

Katjesgreenfood Investments

8 Investments

Katjesgreenfood has made 8 investments. Their latest investment was in Vegdog as part of their Seed VC on August 8, 2020.

CBI Logo

Katjesgreenfood Investments Activity

investments chart

Date

Round

Company

Amount

New?

Co-Investors

Sources

8/17/2020

Seed VC

Vegdog

Yes

1

6/13/2019

Unattributed

Subscribe to see more

$99M

Subscribe to see more

10

12/3/2018

Seed VC

Subscribe to see more

$99M

Subscribe to see more

10

11/19/2018

Series A

Subscribe to see more

$99M

Subscribe to see more

10

9/5/2018

Unattributed VC

Subscribe to see more

$99M

Subscribe to see more

10

Date

8/17/2020

6/13/2019

12/3/2018

11/19/2018

9/5/2018

Round

Seed VC

Unattributed

Seed VC

Series A

Unattributed VC

Company

Vegdog

Subscribe to see more

Subscribe to see more

Subscribe to see more

Subscribe to see more

Amount

$99M

$99M

$99M

$99M

New?

Yes

Subscribe to see more

Subscribe to see more

Subscribe to see more

Subscribe to see more

Co-Investors

Sources

1

10

10

10

10

Katjesgreenfood Acquisitions

3 Acquisitions

Katjesgreenfood acquired 3 companies. Their latest acquisition was Cate goods on November 29, 2018.

Date

Investment Stage

Companies

Valuation
Valuations are submitted by companies, mined from state filings or news, provided by VentureSource, or based on a comparables valuation model.

Total Funding

Note

Sources

11/29/2018

Acq - Fin

Acq - Fin

1

3/23/2018

Series B

Subscribe to see more

$99M

Subscribe to see more

10

3/1/2018

Unattributed VC

Subscribe to see more

$99M

Subscribe to see more

10

Date

11/29/2018

3/23/2018

3/1/2018

Investment Stage

Acq - Fin

Series B

Unattributed VC

Companies

Subscribe to see more

Subscribe to see more

Valuation

Total Funding

$99M

$99M

Note

Acq - Fin

Subscribe to see more

Subscribe to see more

Sources

1

10

10

Katjesgreenfood Team

2 Team Members

Katjesgreenfood has 2 team members, including current Chief Executive Officer, Manon S Littek.

Name

Work History

Title

Status

Manon S Littek

Chief Executive Officer

Current

Volker Weinlein

Chief Marketing Officer

Current

Name

Manon S Littek

Volker Weinlein

Work History

Title

Chief Executive Officer

Chief Marketing Officer

Status

Current

Current

CB Insights uses Cookies

CBI websites generally use certain cookies to enable better interactions with our sites and services. Use of these cookies, which may be stored on your device, permits us to improve and customize your experience. You can read more about your cookie choices at our privacy policy here. By continuing to use this site you are consenting to these choices.