Predict your next investment

Curalie company logo
Corporation
MOBILE & TELECOMMUNICATIONS | Mobile Software & Services / Healthcare
curalie.com

See what CB Insights has to offer

About Curalie

Curalie combines the advantages of multimodal therapy in one app: physical exercises, guided relaxation, and health knowledge. The app enables users to take active responsibility for their own health, and grants access to medical professionals and other health care necessities.

Curalie Headquarter Location

Leipziger Straße 61A

Berlin, 10117,

Germany

+49 3 054907127

Predict your next investment

The CB Insights tech market intelligence platform analyzes millions of data points on venture capital, startups, patents , partnerships and news mentions to help you see tomorrow's opportunities, today.

Curalie Web Traffic

Rank
Page Views per User (PVPU)
Page Views per Million (PVPM)
Reach per Million (RPM)
CBI Logo

Curalie Rank

Latest Curalie News

Curalie kooperiert mit "Wir für Gesundheit" und Debeka

Jul 29, 2020

Curalie kooperiert mit "Wir für Gesundheit" und Debeka ) Das Berliner Digital Health-Unternehmen Curalie, Tochter des Gesundheitskonzerns Fresenius, hat mit dem medizinischen Qualitätsnetzwerk „Wir für Gesundheit“ und der Debeka Krankenversicherung eine zukunftsweisende Kooperation vereinbart. „Wir für Gesundheit“, an dem die beiden privaten Krankenhausbetreiber Helios und Asklepios sowie die Debeka zu gleichen Teilen beteiligt sind, umfasst 300 Partnerkliniken in ganz Deutschland. Mit der „PlusCard“ bietet es seit dem Jahr 2014 eine betriebliche Krankenzusatzversicherung an, die Arbeitgeber zugunsten ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern abschließen können. Curalie bietet als erster Anbieter im Markt ein digitales Gesundheitsangebot, das sämtlichen Leistungsanbietern offensteht. Dabei werden Patientinnen und Patienten in allen Sektoren des Gesundheitswesens digital begleitet – von der Prävention über die ambulante sowie die stationäre Versorgung bis hin zur Nachsorge. In einem ersten Schritt der nun vereinbarten Kooperation wird die PlusCard durch ein digitales Tool ergänzt, das von Curalie gemeinsam mit medizinischen Experten entwickelt wurde. Die Präventions-App bietet zum Beispiel Anregungen und Anleitungen zur körperlichen Bewegung, zur physischen und mentalen Entspannung sowie Wissenswertes rund um Gesundheit und Medizin. Zudem können über die App regelmäßige Gesundheitschecks durchgeführt werden. Im weiteren Zeitverlauf sollen weitere digitale Bausteine hinzukommen, etwa eine telemedizinische Betreuung von chronisch Kranken. Die Kooperationspartner schaffen damit ein attraktives und innovatives Angebot für Arbeitgeber zur Gesunderhaltung und Bindung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Denn gesündere und fittere Arbeitskräfte bedeuten nicht nur geringere Ausfallzeiten. Sie bedeuten auch höhere Produktivität und bessere Arbeitsergebnisse. Curalie GmbH Curalie ist ein Digital Health Unternehmen mit Sitz in Berlin und Tochter des Gesundheitskonzerns Fresenius. Im November 2019 startete Curalie mit der gleichnamigen digitalen Gesundheitsanwendung für chronisch kranke Menschen. Curalie wird in der ambulanten Nachsorge orthopädischer Patienten eingesetzt und als Reha-und Nachsorgeangebot für orthopädische, kardiologische und onkologische Patienten sowie als Präventionsangebot weiterentwickelt. Anfang 2020 übernahm Curalie die Digitale Gesundheitsgruppe (DGG), die seit 2013 digitale Gesundheitsanwendungen entwickelt. Über die digitale Patienten-Management-Plattform TeLiPro bietet die DGG digitale Patienten-Management-Programme für chronisch erkrankte Menschen mit Diabetes sowie Herz- und Nierenleiden an. TeLiPro besteht aus einem Web-Portal für Haus- und Fachärzte sowie einer integrierten, nativen Mobile-App für die teilnehmenden Patienten. Ziel ist ein ganzheitliches digitales Therapiemanagement auf Basis einer patientenzentrierten, individuellen und persönlichen Betreuung. Die Anwendungen sollen in den nächsten Monaten miteinander verschmolzen und unter Curalie zu einem universellen, digitalen Gesundheitsangebot für chronisch kranke Menschen ausgebaut werden, welches sämtlichen Leistungsanbietern offensteht. Das könnte Sie auch interessieren 10:06

Curalie Acquisitions

1 Acquisition

Curalie acquired 1 company. Their latest acquisition was TeLiPro on March 18, 2020.

Date

Investment Stage

Companies

Valuation
Valuations are submitted by companies, mined from state filings or news, provided by VentureSource, or based on a comparables valuation model.

Total Funding

Note

Sources

3/18/2020

Merger

1

Date

3/18/2020

Investment Stage

Companies

Valuation

Total Funding

Note

Merger

Sources

1

Curalie Team

3 Team Members

Curalie has 3 team members, including current Chief Financial Officer, Daniela Hommel.

Name

Work History

Title

Status

Daniela Hommel

Chief Financial Officer

Current

Ron Linke

Chief Operating Officer

Current

Christian Kaatz

Chief Technology Officer

Current

Name

Daniela Hommel

Ron Linke

Christian Kaatz

Work History

Title

Chief Financial Officer

Chief Operating Officer

Chief Technology Officer

Status

Current

Current

Current

CB Insights uses Cookies

CBI websites generally use certain cookies to enable better interactions with our sites and services. Use of these cookies, which may be stored on your device, permits us to improve and customize your experience. You can read more about your cookie choices at our privacy policy here. By continuing to use this site you are consenting to these choices.