Predict your next investment

Angel Investor (Individual)

See what CB Insights has to offer

Portfolio Exits

1

About Andreas Jacobs

Andreas Jacobs Headquarter Location

Predict your next investment

The CB Insights tech market intelligence platform analyzes millions of data points on venture capital, startups, patents , partnerships and news mentions to help you see tomorrow's opportunities, today.

Latest Andreas Jacobs News

Andreas Jacobs: «ESG muss auch in die Ausbildung einfliessen»

Dec 17, 2018

Von Andreas Jacobs, CEO Ausbildungszentrum AZEK und SFAA (Swiss Financial Analysts Association) Megatrends wie Klimawandel, Urbanisierung und steigende Ressourcenknappheit werden immer deutlicher spürbar und sensibilisieren breite Bevölkerungsschichten für die Themen Environmental, Social und Governance (ESG). Die Asset Manager integrieren ESG-Kriterien vermehrt in ihren Anlageprozess, und die Anlageberater stehen vor der Herausforderung, die komplexen Zusammenhänge ihren Kunden zu vermitteln. Der Markt für nachhaltige Anlagen wächst rasch, sowohl in der Schweiz als auch international. Dies überrascht angesichts der mittlerweile deutlich zu Tage tretenden Folgen des Klimawandels nur wenig. Aber auch die weltweit rasch wachsende Bevölkerung sowie das Konsumverhalten kollidieren immer sichtbarer mit den knappen Ressourcen unseres Planeten. Gravierende Reputationsschäden Wie verhalten sich Unternehmen in diesem Umfeld? Wer sich langfristig auf dem Erfolgspfad bewegen will, muss neben wirtschaftlichen auch die umweltbezogenen und sozialen Risiken managen und die entsprechenden Chancen wahrnehmen. Deren Vernachlässigung kann gravierende Reputationsschäden und finanzielle Verluste nach sich ziehen, so geschehen zum Beispiel im Textilsektor: Skandalöse Arbeitsbedingungen in Produktionsstätten globaler Modeketten wie H&M im Frühling dieses Jahres liessen die Verkaufszahlen einbrechen. Setzt ein Unternehmen auf Nachhaltigkeit, lohnt sich dies in der Regel nicht nur für Umwelt und Gesellschaft, sondern verbessert auch den eigenen finanziellen Erfolg. Anspruchsvoller Balanceakt Diese Argumentationskette gilt analog für Investoren. Konkret kann Nachhaltigkeit oder ESG auf unterschiedliche Arten in den Investitionsprozess einfliessen. Während nachhaltig investieren noch in den 1960er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts vor allem ethisch motiviert war, dominierte bis zum Jahrtausendwechsel der Gedanke, umwelt- und sozialgefährdende Investitionen zu vermeiden. Seither hat sich die Integration von ESG-Faktoren im Anlageprozess etabliert. Dabei müssen Investitionen nicht nur nachhaltigen Kriterien genügen, sondern gleichzeitig das Risiko-Ertragsprofil des Portfolios verbessern. Je nach Präferenzen der Investoren kann dabei die Gewichtung der finanziellen, umweltbezogenen und sozialen Ziele unterschiedlich ausfallen. Ohne Verschlechterung Die empirische Evidenz zur erfolgreichen Umsetzung dieses schwierigen Balanceaktes in den Investitionsportfolios ist durchaus heterogen. Zumindest in den Anfangszeiten dieser Bewegung kamen verschiedene Studien zum Schluss, dass sich Nachhaltigkeit nicht ohne Abstriche bei den Renditen realisieren lässt. Heute dominiert zunehmend die Meinung, dass Nachhaltigkeitsziele erreicht werden können ohne gleichzeitig eine Verschlechterung des Risiko-Ertragsprofils in Kauf nehmen zu müssen. Hohe Bedeutung von ESG in der Ausbildung Kunden verlangen heute eine kompetente Beratung und Betreuung, die nachhaltige Aspekte berücksichtigt. Dies erfordert von den Anlageberatern und Asset Managern profunde Kenntnisse des komplexen Zusammenspiels zwischen nachhaltigen und finanziellen Einflussfaktoren und deren Integration in den Investitionsprozess. Nur gut ausgebildete Spezialisten können ihren Kunden mit nachhaltigen, auch in finanzieller Hinsicht attraktiven Investitionen einen effektiven Mehrwert bieten. Damit sind auch Ausbildungsinstitutionen wie AZEK gefordert, die ESG-Themen konsequent und adressatengerecht in ihre Aus- und Weiterbildungsangebote zu integrieren. Nicht nur in den AZEK Lehrgängen wird ESG seit einigen Jahren als eigenständiges Thema von entsprechend ausgebildeten Experten gelehrt. Auch werden aufgrund der grossen Nachfrage regelmässig Nachdiplom-Seminare zum Thema angeboten. Advertorial Der Frust der jungen Banker Beziehungskiller Ghosting kommt in die Wirtschaft Die Opfer des Paul Elliott Singer Mike Novogartz und Bitcoin: Immer noch «all in»

Andreas Jacobs Portfolio Exits

1 Portfolio Exit

Andreas Jacobs has 1 portfolio exit. Their latest portfolio exit was Berenberg on August 16, 2019.

Date

Exit

Companies

Valuation
Valuations are submitted by companies, mined from state filings or news, provided by VentureSource, or based on a comparables valuation model.

Acquirer

Sources

8/16/2019

Acq - Fin

1

Date

8/16/2019

Exit

Acq - Fin

Companies

Valuation

Acquirer

Sources

1

Andreas Jacobs Acquisitions

1 Acquisition

Andreas Jacobs acquired 1 company. Their latest acquisition was Berenberg on September 19, 2018.

Date

Investment Stage

Companies

Valuation
Valuations are submitted by companies, mined from state filings or news, provided by VentureSource, or based on a comparables valuation model.

Total Funding

Note

Sources

9/19/2018

$99M

Corporate Majority

1

Date

9/19/2018

Investment Stage

Companies

Valuation

$99M

Total Funding

Note

Corporate Majority

Sources

1

Discover the right solution for your team

The CB Insights tech market intelligence platform analyzes millions of data points on vendors, products, partnerships, and patents to help your team find their next technology solution.

Request a demo

CBI websites generally use certain cookies to enable better interactions with our sites and services. Use of these cookies, which may be stored on your device, permits us to improve and customize your experience. You can read more about your cookie choices at our privacy policy here. By continuing to use this site you are consenting to these choices.