Predict your next investment

COMPUTER HARDWARE & SERVICES | IT Services
linforge.com

See what CB Insights has to offer

Founded Year

2001

Stage

Corporate Majority | Acquired

About Linforge

Linforge, fka Linbit, provides a comprehensive range of services in the design, construction and operation of enterprise IT based on Linux.

Linforge Headquarter Location

Brehmstraße 10

Vienna, 1110,

Austria

+43 1 890 7 999-0

Latest Linforge News

Linux-Dienstleister Linforge wird Teil der S&T AG

Jun 6, 2017

06.06.2017 Linux-Dienstleister Linforge wird Teil der S&T AG Die Linzer S&T AG hat den Linux-Experten Linforge mit an Board geholt. Dadurch soll der wachsenden Nachfrage nach Open-Source-Lösungen Rechnung getragen werden. share our story Die Nachfrage nach Business-IT auf Open-Source-Basis wächst – nicht zuletzt aus Kostengründen. Aus diesem Grund hat sich die S&T AG, eine Linzer IT-Beratungsfirma, nun den europaweit meist zertifizierten Linux-Experten Linforge ins Boot geholt. Als neue Mehrheitseigentümerin möchte S&T ihren Kunden damit umfassende Enterprise-Lösungen auf Linux-Basis anbieten. Linforge bleibt innerhalb der S&T AG aber als eigenständiges Unternehmen erhalten und wird auch weiterhin unter der bisherigen Marke auftreten. 15 Jahre Erfahrung Schon seit 15 Jahre ist Linforge in den Bereichen Consulting, Implementierung, Betrieb sowie Support und Training tätig. Insgesamt kann das Unternehmen 53 technische Zertifizierungen und 22 Sales-Zertifizierunggen vorweisen. Angefangen hat alles mit der erfolgreichsten Linux-Entwicklung aus Österreich: der Hochverfügbarkeitslösung DRBD des Linforge-Vorgängerunternehmens Linbit. “Kein Unternehmen in Europa kann eine höhere Anzahl an Linux-Zertifizierungen aufweisen. Das Know-how der Linforge-Experten ergänzt unser Portfolio hervorragend. Auch im Umfeld von verstärkt nachgefragten Open-Source-Lösungen können wir unsere Kunden nun vollumfänglich unterstützen”, erklärt S&T-Vorstand Michael Jeske, der künftig auch als neuer Co-Geschäftsführer von Linforge agieren wird. “Die größte Hürde als Startup war, dass man bei Großkunden als riskant gilt” Auf Wachstumskurs Clemens Niederreiter, der bereits seit 15 Jahren bei Linforge beziehungsweise Linbit IT als technischer Leiter beschäftigt ist, wird neuer Geschäftsführer und CTO. “Durch die Integration in den S&T-Konzern können wir unsere Wachstumsstrategie noch besser umsetzen”, betont er. Der Transaktionsprozess wurde von i5invest begleitet, wo man dem Einsatz von Open-Source-Lösungen für Unternehmen  eine große Relevanz beimisst. share our story

Predict your next investment

The CB Insights tech market intelligence platform analyzes millions of data points on venture capital, startups, patents , partnerships and news mentions to help you see tomorrow's opportunities, today.

CB Insights uses Cookies

CBI websites generally use certain cookies to enable better interactions with our sites and services. Use of these cookies, which may be stored on your device, permits us to improve and customize your experience. You can read more about your cookie choices at our privacy policy here. By continuing to use this site you are consenting to these choices.