Search company, investor...
Search
Equatex company logo

The profile is currenly unclaimed by the seller. All information is provided by CB Insights.

equatex.com

Founded Year

2015

Stage

Acquired | Acquired

About Equatex

Equatex provides international employee and executive compensation plan services for today's global enterprise, supporting clients with participants across Europe, Asia, Australia and America. Equatex offers all levels of share plan management services – from software as a service (SaaS) only to fully outsourced administration.

Equatex Headquarters Location

Vulkanstrasse 106

Zurich, 8048,

Switzerland

+41 44 403 61 00

Predict your next investment

The CB Insights tech market intelligence platform analyzes millions of data points on venture capital, startups, patents , partnerships and news mentions to help you see tomorrow's opportunities, today.

Expert Collections containing Equatex

Expert Collections are analyst-curated lists that highlight the companies you need to know in the most important technology spaces.

Equatex is included in 1 Expert Collection, including Fintech.

F

Fintech

4,862 items

Track and capture company information and workflow.

Latest Equatex News

flatex AG: Neuer Millionen-Kooperationsvertrag mit Equatex bis 2026

Nov 4, 2019

04.11.2019 / 08:15 flatex und Equatex bauen ihre strategische Partnerschaft bis mindestens 2026 aus flatex sichert sich damit mehrjährige B2B-Partnerschaft und signifikantes Ertragspotential in zweistelliger Millionenhöhe Frankfurt am Main - Nach mehreren Erfolgsmeldungen der flatex AG (WKN: FTG111, ISIN: DE000FTG1111, Ticker: FTK.GR) aus dem B2C Bereich (Rekordneukundenzahlen, erfolgreicher Marktstart in Holland, CFD-Partnerschaft mit Société Genérale), verzeichnet flatex nun einen großen Erfolg im B2B-Bereich. Die langjährige strategische Partnerschaft mit Equatex, einem der wichtigsten und größten BPO-Kunden, wurde vorzeitig um mindestens weitere fünf Jahre bis Ende 2026 verlängert. Equatex, seit November 2018 Teil der Computershare-Gruppe, ist einer der führenden globalen Anbieter in der Administration von aktienbasierten Vergütungsprogrammen. Als strategischer Partner soll die flatex Bank zukünftig neben dem bestehenden Geschäft weitere Dienstleistungen für Equatex übernehmen. Mit der Verlängerung der Partnerschaft ist ebenfalls die Vergütung der BPO-Dienstleistungen angepasst worden, die beidseitig signifikante Mehrerträge garantiert. "In den vergangenen 12 Monaten haben wir sehr viele wesentliche Meilensteine auf unserem Wachstumskurs erreicht, insbesondere im B2C Bereich mit unserem flatex Angebot in Deutschland, Österreich und Holland. Die Verlängerung der Geschäftsbeziehung mit Equatex, einem unserer wichtigsten B2B Kunden, verdeutlicht unser Committment zu dem Geschäftsbereich und das Potential, das wir hier sehen. Wir freuen uns darauf, zukünftig mit Equatex weiter zu wachsen und unsere gemeinsame Erfolgsgeschichte weiterführen zu dürfen. ", sagt Frank Niehage, CEO der flatex AG. Aktuell verwaltet die flatex Bank für die rund 500.000 Equatex-Planteilnehmer ca. 1,5 Millionen Depots und drei Milliarden Euro Vermögen. Die Tendenz steigt, insbesondere seitdem im deutschen Markt immer mehr Unternehmen ihre leitenden Angestellten mit Aktien- und Optionsprogrammen langfristig binden und inzentiveren wollen. "Wir haben uns mit unserer einzigartigen Infrastruktur und Plattform als wichtiger Dienstleister für unsere B2B-Kunden positioniert, nicht trotz, sondern aufgrund unseres B2C-Geschäfts und unserer tiefgründigen Wertpapierexpertise. Mit Equatex haben wir einen wichtigen Kunden langfristig als strategischen Partner gewinnen können, dessen Herausforderungen wir einhundertprozentig verstehen. Dieses Verständnis ist als Dienstleister unentbehrlich, um das Wachstum unserer B2B Kunden langfristig begleiten zu können. ", sagt Muhamad Chahrour, CFO der flatex AG. "Wir sprechen über ein Vertragsvolumen von über EUR 20 Mio., dementsprechend wird sich die strategische Zusammenarbeit zukünftig signifikant in den Zahlen des Konzerns niederschlagen." Kontakt:

  • When was Equatex founded?

    Equatex was founded in 2015.

  • Where is Equatex's headquarters?

    Equatex's headquarters is located at Vulkanstrasse 106, Zurich.

  • What is Equatex's latest funding round?

    Equatex's latest funding round is Acquired.

  • Who are the investors of Equatex?

    Investors of Equatex include Computershare and Montagu Private Equity.

Discover the right solution for your team

The CB Insights tech market intelligence platform analyzes millions of data points on vendors, products, partnerships, and patents to help your team find their next technology solution.

Request a demo

CBI websites generally use certain cookies to enable better interactions with our sites and services. Use of these cookies, which may be stored on your device, permits us to improve and customize your experience. You can read more about your cookie choices at our privacy policy here. By continuing to use this site you are consenting to these choices.